Entdecken Sie die Olivenöle von Moulin CastelaS 100% Origin aus Frankreich

Lieferung und Transport Ihres Paketes


Ab einem Einkaufswert auf unserer Webseite www.castelasshop.fr in Höhe von mindestens 120€ sind die Portokosten für eine Lieferung nach Frankreich (Festland), Belgien, Deutschland, Luxemburg und in die Niederlande für Sie gratis.
Die Versandkosten entsprechen dem Betrag, der bei Bestellabschluss angezeigt wird, und werden bei Bestellbestätigung akzeptiert.  Sie sind abhängig von der gewählten Versandart, der Gesamthöhe der Bestellung und vom Zielland der Lieferung.


Die Mühle CastelaS bietet Ihnen je nach Produktart und je nach Wunsch verschiedene Liefer- oder Zustellmöglichkeiten an:  


•    Lieferung an eine vom Kunden angegebene Adresse (Bestätigung des Paketerhalts mit oder ohne Unterschrift des Kunden)
•    Lieferung an eine Abholstelle (Post oder Paketshop)
 
Gewöhnlich wird das Paket innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang versandt. Standardversand erfolgt mit Colissimo (mit Sendungsverfolgung und ausgehändigt gegen Unterschrift). Sobald möglich stellen wir Ihnen den Link zur Verfügung, der Ihnen die Sendungsverfolgung per Internet ermöglicht.      
Die Versandkosten beinhalten Verpackung, Beförderung und Porto. Da es sich um zerbrechliche Ware handelt, werden die Pakete mit besonderer Sorgfalt verpackt. Sie haben Übergröße und sind stoßgeschützt.
Entsprechend der internen Geschäftbedingungen Colissimos oder seiner Partnerfilialen für eine Lieferung außerhalb Frankreich Festland kann es sein, dass wir – abhängig von der bestellten Menge – Einschränkungen bezüglich Volumen und Gewicht unterliegen. Daher behalten wir uns es vor, ggf. auf eine anderweitige Zustellmöglichkeit auszuweichen, zum Beispiel auf den Transport per LKW.  
Die Lieferzeiten werden beim Bestellvorgang auf unserer Webseite in Form von Werktagen angegeben. Diese beinhalten allerdings nicht die für Vorbereitung und Aufgabe des Paketes benötigte Zeit.    
Die Produkte werden an die vom Kunden während des Bestellvorgangs angegebene Adresse zugestellt. Es unterliegt diesem also, die Adresse auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
Sollte die durch den Kunden angegebene Adresse falsch sein, kann der Betreiber im Fall einer nicht erfolgten oder verzögert erfolgten Zustellung nicht haftbar gemacht werden.
 
Die Lieferung durch Colissimo erfolgt während der offiziellen Betriebszeiten des durch La Poste angebotenen Services. Eventuelle Verzögerungen gewähren dem Käufer nicht das Recht auf Entschädigung. Im Falle von Abwesenheit kann eine durch den Kunden autorisierte dritte Person das betreffende Paket entgegennehmen. Überprüfen Sie Ihr Paket stets bei Zustellung.
Bezüglich der Lieferung an eine Abholstelle: Der Kunde verfügt über einen Zeitraum von 10 Werktagen (3 Tage bei Zustellung an eine Abholbox), um sein Paket abzuholen. Sollte der Kunde sein Paket nicht innerhalb der festgesetzten Frist abholen, gehen die mit einem erneuten Versand seiner Bestellung verbundenen Transportkosten komplett zu dessen Lasten.